Tiau Thai – Individuell nach Thailand

Hotel Tipps

Auf dieser Seite möchte ich Euch ein paar Hotels in Bangkok vorstellen. Ich werde dabei versuchen alle Reisebudgets zu berücksichtigen. Daher unterteile ich die Hotels in die Luxusklasse, Mittelklasse und in die Low Budget Klasse. Ich hatte es ja schon auf der Hotel Buchen Seite ausgiebig beschrieben, auf was man beim Buchen der Hotels achten sollte. Wie dort auch erwähnt, ist Bangkok ein Paradies in Bezug auf gute Hotels und man hat hier schon die Qual der Wahl.

Baiyoke Sky Tower II

In der Hotelwahl lege ich mich nicht kategorisch fest, denn ich habe auch schon in einfachen Hütten am Strand übernachtet. Hier gab es nur Strom von 17.00 Uhr bis 24.00 Uhr und nach einer Klimaanlage hat man dort vergeblich gesucht. Ob ich das aber noch mal machen würde, glaube ich eher nicht 🙂 Für mich sollte ein Zimmer sauber sein und wenn möglich eine Klimaanlage haben.

Luxusklasse (ab 80 Euro):

Shangri-La Hotel Bangkok** (5 Sterne)

Eines der absoluten Tophotels in der Stadt. Die Zimmer fangen dort ab 150 Euro pro Nacht an. Das Hotel liegt unweit der Skytrain Station Saphan Taksin und verfügt über einen eigenen Boot Shuttleservice. Das Hotel hat 25 Stockwerke und man hat einen herrlichen Blick auf den Fluss Chao Praya. Wer mehr als nur Kleingeld übrig hat, der sollte dort wohnen.

Siam Kempinski Hotel Bangkok** (5 Sterne)

Das Siam Kempinsky ist eine der Top Adressen der Stadt. Hier steigen Leute mit Geld ab. Mit diesem Geld kann man sich die Königssuite für fast 7000 Euro die Nacht mieten. Dafür kennt dort der Luxus keine Grenzen und das Personal ist wirklich auf alles bedacht. Die normalen Zimmer kosten zwischen 180 Euro – 230 Euro die Nacht. In Frankfurt würde ein solches Zimmer wohl 800 Euro kosten. Im Hotel gibt es Zimmer die direkten Zugang zum Pool haben. Das Hotel liegt in kurzer Distanz zur Skytrain Haltestelle Siam.

Banyan Tree Bangkok** (5 Sterne)

Das Banyan Tree ist ein wirklich tolles Oberklasse Hotel. Die “normalen” Deluxe Zimmer fangen bei ca. 120 Euro pro Nacht an. Das Hotel verfügt über 60 Stockwerke und auf dem Dach befindet sich die Vertigo Skybar. Dort oben schmeckt der hochpreisige Cocktail, mit wunderbarem Blick über Bangkok, doppelt so lecker. Wenn man ein Zimmer im Bayan Tree gebucht hat, dann sollte man sich die Vertigo Skybar nicht entgehen lassen. Das Hotel liegt fussläufig nicht weit von der Metrostation “Lumpini” entfernt und die deutsche Botschaft ist in fast unmittelbarer Nachbarschaft.

Banyan Tree Skybar

Mittelklasse (ab 30 Euro):

Jasmine Resort Hotel** (4 Sterne)

Das ist definitiv das nächste Hotel, welches ich testen möchte und da ich schon viel Gutes über das Hotel gehört habe, wird dieses auch von mir hier aufgeführt. Die Zimmer beginnen bei 50-60 Euro pro Nacht und man hat unmittelbaren Zugang zum Skytrain an der Haltestelle Phra Khanong.

Evergreen Place Bangkok** (4 Sterne)

Evergreen Place Bangkok

Freunde von mir hatten dieses Jahr das Evergreen Place gebucht und ich hatte Sie dort besucht. Was ich von dem Hotel gesehen hatte fand ich sehr ansprechend. Das Haus verfügt über einen recht großen Pool auf der oberen Etage. Man hat einen herrlichen Blick über die Stadt. Die Zimmer sind meist kleine Suiten bei denen der Preis pro Nacht zwischen 50 und 60 Euro liegt. Manchmal hat Agoda auch Angebote und Ihr bekommt hier noch einen besseren Preis. Das Hotel liegt in kurzer Distanz zur Skytrain Haltestelle Ratchathewi und zu Fuss sind es bis zur Platinum Fashion Mall auch keine 10 Minuten.

Boss Suites Nana** (4 Sterne)

Das Hotel Boss Suites Nana war 2010 meine erste Anlaufstelle in Bangkok. Es liegt nicht weit von der Skytrain Haltestelle Nana entfernt. Das Hotel hat auch einen kostenlosen Shuttle Service direkt zur Skytrain Haltestelle. Auf dem Weg liegt auch das Nana Entertainment Plaza und ist für Nachtschwärmer genau das richtige. Für mich war das eher unrelevant, weil ich lieber die Stadt am Tag erkundete. Das Hotel hat super freundliches Personal und das Frühstück ist auch Tip Top dort. Ein Zimmer kostet dort ab ca. 35 – 40 Euro die Nacht. Wer das erste Mal in Bangkok ist, dem kann ich das Hotel uneingeschränkt empfehlen.

Bangkok Loft Inn** (3 1/2 Sterne)

Wir waren dieses Jahr mit vier Personen in diesem Hotel. Ausschlaggebend für dieses Hotel ist auch, dass sie einen kostenlosen Abholservice vom Flughafen anbieten. Wenn Ihr mindestens drei Nächte dieses Hotel bucht, dann werdet Ihr gratis vom Flughafen abgeholt. Das Hotel hat super Bewertungen in Agoda und man kann dem schon zum größten Teil zustimmen. Das größte Kapital des Hotels ist das Personal, denn die sind dort wirklich super freundlich. An der Rezeption bekommt man immer etwas Obst angeboten. Die Zimmer sind sauber und nicht zu klein. Das Hotel liegt nicht weit von der Skytrain Haltestelle Wongwian Yai entfernt und man ist in zwei Stationen am Flussufer des Chao Praya River. Der Preis incl. Frühstück beträgt ca. 33 Euro pro Nacht.

Low Budget Klasse (10 – 30 Euro):

Nasa Vegas Hotel** (3 Sterne)

Das Nasa Vegas Hotel ist das perfekte Hotel, wenn man in der Nähe des Flughafens Suvarnabhumi wohnen möchte. Das Hotel ist direkt an der Airport Link Haltestelle Ramkanhaeng gelegen und man ist in 20 Minuten am Flughafen. Das Hotel hat einen sehr günstigen Preis und die Zimmer fangen bei 15 Euro pro Nacht an. Die Zimmer sind nicht super Modern, aber absolut zweckmäßig und sauber. Wenn man auf der Durchreise ist, dann ist dieses Hotel einfach optimal.

Rabuttri Village Hotel** (2 1/2 Sterne)

Das Rambuttri Village Hotel ist ideal für Rucksacktouristen, denn es liegt in Gehweite zur berühmten Rucksacktouristenenklave Khaosan Road. Im alten Stadtteil Rattanakosin gelegen, ist das Hotel umgeben von vielen historischen Monumenten, einschließlich des Großen Palastes mit seinem Tempel des Smaragdbuddhas (Wat Phra Keo), dem Tempel der Morgenröte (Wat Arun) und vielen weiteren, die man allesamt bequem zu Fuß erreichen kann. Den Abend kann man in der nahegelgenen Khaosan Road bei einem preisgünstigen Abendessen, Cocktails und Einkaufen verbringen. Der Rest von Bangkok mit seinen gehobenen Restaurants, Bars und Einkaufszentren ist nur eine kurze Taxifahrt entfernt. Nahe der Rucksacktouristenoase Khaosan Road, liegt das Rambuttri Village Hotel dennoch ruhig und ist durch seine preisgünstigen Zimmer eine perfekte Basis für Bangkok-Besucher. Die Zimmerpreise beginnen bei 18 Euro pro Nacht.


728x90_ebookers.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.