Tiau Thai – Individuell nach Thailand

Kreditkarte

Als ich damals im Netz recherchierte bekam ich überwiegend die Visa Karte der DKB** empfohlen. Man hat hier den gravierenden Vorteil, dass man gebührenfrei Bargeld an allen Geldautomaten weltweit abheben kann. Wenn man mit einer EC Karte in Thailand Geld abheben möchte, dann zahlt man ca. 10 Euro pro Abhebung. Da man nicht so viel Bargeld mit sich rum schleppen möchte, hebt man mehrere Male Geld ab. Rechnet man damit, dass man fünf Mal in Thailand zum Geldautomaten geht, hat man ca. 50 Euro Gebühren extra bezahlt. Das Konto der DKB** dagegen kostet Euch keinen Cent. Ich habe selber noch eine Visa Karte über die Sparkasse, die mich aber jährlich 20 Euro kostet.

ATM

Eigentlich könnte ich diese abschaffen, aber ich nutze diese Karte als Notfallkarte und daher behalte ich Sie noch. Noch zu erwähnen ist auch, dass man von thailändischen Geldautomaten (ATM) eine zusätzliche Gebühr abgezogen bekommt (ca. 150 – 180 Baht). Wenn ich aus Thailand zurück bin, schreibe ich der DKB** eine kurze Email. Dort habe ich die einzelnen Abbuchungen von Thailand aufgelistet. Kurze Zeit später bekomme ich diese Gebühren wieder auf meinem Konto gut geschrieben. Das ist wirklich ein toller Service.
Die Karte habe ich jetzt schon seit fast 5 Jahren und bin voll zufrieden damit.

Vorzüge des DKB-Cash Girokonto**

– kostenlose Kontoführung
– kostenlose VISA Kreditkarte
– kostenloses Geldabheben im Ausland
– mehrfach von namhaften Redaktionen ausgezeichnet
– Verzinsung auf Tagesgeldniveau auf Kreditkartenkonto (aktuell 1,05 % p.a., Stand 15.04.2013)
– 0,20% Verzinsung auf Guthaben im Girokonto
– 1.000 EUR Dispositionskredit zu 7,90%, Sollzins variabel, vierteljährliche Abrechnung
– Vergütung: 30 EUR pro Kontoeröffnung

Zur Beantragung des Kontos sei noch gesagt, dass Ihr einen festen Job mit festem Einkommen haben müsst. Ansonsten werdet Ihr von der DKB abgewiesen. Ihr könnt das Konto auch als Zweitkonto führen, ohne dass regelmäßige Geldeingänge stattfinden müssen.

DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger

Ein Kommentar zu “Kreditkarte

  1. Thomas

    Ich selbst nutzt die DKB Karten nun auch schon eine ganze Weile, insbesondere weil ich auch öfters im Ausland unterwegs bin und ich muss sagen, bislang habe ich noch keine Probleme damit gehabt. Diese Kreditkarte sollte man sich auf jeden Fall einmal anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.